HDM Transfer

ÜBER UNS

Die HdM Transfer- und Weiterbildungsgesellschaft bietet ein breites Portfolio an Projekten, Konferenzen, Studien sowie zertifizierte Weiterbildungen für medienrelevante Tätigkeiten in allen Bereichen der Wirtschaft sowie dem öffentlichen Sektor.

Als Tochterfirma des Vereins Freunde und Förderer e.V. der Hochschule der Medien greift sie auf die Kompetenzen der Hochschulprofessoren und Lehrbeauftragten aus Wirtschaft und der Medienbranche, die unsere Fortbildungen, Projekte und Studien unterstützen. Die Kernkompetenzen liegen dabei in der zusammenhängenden Einbeziehung inhaltlicher, wissenschaftlicher, wirtschaftlicher, technischer und gestalterischer Aspekte. Dabei steht den Teilnehmenden und Lehrkräften eine ebenso umfangreiche wie hochwertige  Ausstattung zur Verfügung, die eine fundierte anwendungsorientierte Ausbildung sichert.

  • Projekte
  • Seminare
  • Studien

Team

Prof. Harald Eichsteller

Prof. Harald Eichsteller

Professor für Internationales Medienmanagement

Hochschule der Medien

hat nach 20 Jahren als Manager in Industrie, Beratung, Agentur und Medien die Seiten gewechselt und lehrt seit 2003 an der Hochschule der Medien (HdM) in Stuttgart, wo er 2007 die Medienmaster in der Fakultät Eletronic Media einführte und seitdem als Studiendekan leitet.

Seine Erfahrung im Siemenskonzern weltweit, als Strategie-Chef von RTL Television in Köln sowie als Chief Digital Officer der Aral AG bringt der studierte Betriebswirt (WHU Koblenz, Northwestern University, ESC Lyon) in seine Vorlesungen an der HdM sowie europaweit in seine Beratungs- und Vortragstätigkeiten ein. Seit 2006 betreut er zahlreiche Firmen und Startups als Beirat, im Dezember 2013 legte er bei der Deutsche Börse AG eine Zertikatsprüfung als Qualifizierter Aufsichtsrat ab.

Yasmin Dorostan

Yasmin Dorostan

Akademische Mitarbeiterin, Politische Kommunikation

Hochschule der Medien

hat Politikwissenschaften und Geschichte an der Universität Heidelberg studiert und promoviert aktuell im Bereich der europapolitischen Kommunikation an der Universität Hohenheim.

Sie ist seit 2012 akademische Mitarbeiterin an der Hochschule der Medien, an der sie die Medienmasterstudiengänge der Fakultät Elektronc Media und Prof. Harald Eichsteller als Studiendekan und in seiner Funktion als Geschäftsführer der HdM Transfer- und Weiterbildungsgesellschaft unterstützt.

Nach dem Studium sammelte sie Erfahrung im Internetmarketing, insbesondere in der Suchmaschinenoptimierung und betreute vor allem internationale SEO-Kampagnen. Ihre Doktorarbeit wird sie voraussichtlich im Jahr 2016 abschließen.

Videos

Thomas de Buhr, Managing Director von Twitter in Deutschland, erläutert im Interview die Kooperation mit der Hochschule der Medien und die Ergebnisse der Studie. Er sieht noch einen Nachholbedarf zu Zahlen, Daten und Fakten in dieser Disziplin und ist überzeugt, dass es für Engagement Marketing einen breiten Einsatzbereich gibt. Er fordert alle Marketingexperten auf, eigene Erfahrungen mit diesem Instrument zu machen, um seine Wirkungsweise kennenzulernen.

In eindrucksvollen Beispielen von Jürgen Klopp bei der Opel Kampagne zu Umparken im Kopf, von Vodafone beim 24-Stunden-Rennen am Nürburgring und von der Telekom-Helpline Telekom_hilft zeigt de Buhr, wie Engagement Marketing schnell und realtime wirken kann. Abschließend geht der erfahrene Medienmanager, der bei Mars, ProSiebenSat1, IP Deutschland und Google viele Seiten des Geschäfts kennengelernt hat, auf die Bedeutung von Social Listening ein.

Prof. Dr. Jürgen Seitz, Mitherausgeber der Engagement Marketing Insights, erläutert im Interview mit Elelta Tzegai auf den Online Marketing Rockstars in Hamburg  den Begriff Engagement Marketing. In knapp 8 Minuten gibt er Einblicke in wesentliche Inhalte der Studie, die in Kooperation mit Twitter und seinem Kollegen Prof. Harald Eichsteller an der Hochschule der Medien entstand.

Er geht dabei nicht nur auf überraschend klare Daten der Studie ein, die als positive Einschätzung von Experten zu Engagement als wichtige Messgröße zu werten sind, sondern erläutert auch, wie Influencer Marketing und Realtime Kommunikation für die Generierung von Engagement eingesetzt werden können. Er zeigt auf, wie Unternehmen wir Zalando Engagement-Messgrößen für Branding und Performance nutzen und welche Fehler man vermeiden sollte.

Testimonials

Come and Work with Us

Contact Info